HO & RUCK Gebrauchtmöbel gem. GmbH

HO & RUCK Gebrauchtmöbel gem. GmbH

Beschreibung des Angebotes:

Arbeitsbereiche: Transport, Werkstatt, Lagerlogistik, Reinigung und Verkauf.

 

Grundsätzliches: Die SozialarbeiterInnen im Ho & Ruck beraten und unterstützen Sie für die Dauer des Arbeitsjahres. Wir beraten und begleiten Sie zu Themen, die für Sie wichtig sind. Wir orientieren uns an Ihren Bedürfnissen.

Wir erarbeiten mit Ihnen für Sie wichtige Ziele und unterstützen Sie, diese Ziele umzusetzen. Die Beratung durch die Sozialarbeit ist für alle TeilnehmerInnen verpflichtend.

 

Themenschwerpunkte:

  • Arbeit: Unterstützung im Arbeitsprozess und bei der Arbeitssuche.
  • Existenz: Unterstützung in allen Belangen der Existenzsicherung.
  • Schulden: Unterstützung bei der Schuldenregulierung.
  • Sucht: Unterstützung bei Drogenproblemen.
  • Gesundheit: Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen.
  • Wohnung: Unterstützung bei der Wohnungssuche und -finanzierung.
  • Familie: Unterstützung in Fragen zu Familie/ Kinder/ Beziehung.

Perspektiven: Die Integration in den 1. Arbeitsmarkt ist oberstes Ziel im Ho & Ruck, Beratungen und Fortbildungen zu den verschiedensten Themen z.B.: Bewerbung, Praktika in externen Firmen für Ihre Berufsorientierung, Firmenkontakte bei der konkreten Arbeitssuche.

Zielgruppe:

Langzeitbeschäftigungslose Personen mit Vermittlungshemmnissen (Grundvoraussetzung für die Aufnahme in einen Transitarbeitsplatz). Vereinzelt auch Personen mit Beeinträchtigungen, die langzeitarbeitslos sind. Zuweisung zu Transitarbeitsplätzen über AMS.

Kosten für NutzerInnen:

kostenlos: Transitarbeitsplätze

KostenträgerInnen:

AMS, Land Tirol, Stadt Innsbruck, Eigenwirtschaftung

Kontakt

Geschäftsführung:

Mag. Wilfried Hanser

Adresse:

6020 Innsbruck, Hallerstraße 43

Telefon:

+4351226773150

Mobil:

+4369912174945

E-Mail:

Internet:

Kontaktpersonen:

Martina Wolf-Kuntner