Jugendarbeitsassistenz

arbas Arbeitsassistenz Tirol gGmbH

Beschreibung des Angebotes:

Aufbauend auf den Ergebnissen im Jugendcoaching werden die Jugendlichen bei der Suche eines Ausbildungs-oder eines Arbeitsplatzes unterstützt:

  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Begleitung zu Vorstellungsgesprächen
  • Mobilitätstraining
  • Akquise von Praktika, Lehrstellen, Arbeitsplätzen

 

Außerdem werden gefährdete Lehrstellen oder Arbeitsplätze gesichert:

  • Unterstützung bei Krisensituationen
  • Organisation von unterstützenden Maßnahmen

Zielgruppe:

Junge Menschen mit Beeinträchtigungen zwischen 15 und 24 Jahren mit sonderpädagogischem Förderbedarf oder einem Behinderungsgrad von mindestens 30 % oder mit einem Befund, der einem Behinderungsgrad von 30% entspricht oder Abgängerinnen oder Abgänger von Produktionsschulen oder Jugendliche mit sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen.

Kosten für NutzerInnen:

kostenlos

KostenträgerInnen:

Sozialministeriumservice

Kontakt

Geschäftsführung:

DSA Harald Schneider, MSc

Adresse:

6500 Landeck, Malserstraße 54

Telefon:

+43599699

Mobil:

+436506672241

E-Mail:

Internet:

Projekt-Webadresse

Kontaktpersonen:

Mag. Wolfgang Wallner

Weitere Bürostandorte:

Innsbruck Stadt, Imst, Lienz, Schwaz, Wörgl